Jetzt kommt der SB Chiemgau Traunstein in Fahrt: Das fünfte Testspiel in der Vorbereitung gewannen die Landesliga-Fußballer auf dem eigenen Kunstrasenplatz am Freitagabend gegen den eine Klasse niedriger spielenden SV Reichertsheim klar mit 6:1.

Damit lautet die bisherige Testspiel-Bilanz der Elf von Trainer Rainer Elfinger: drei Siege, zwei Niederlagen. »Wir befinden uns auf dem Weg der Besserung«, freute sich der SBC-Coach nach den 90 Minuten. »Wir haben uns diesmal spielerisch viel besser präsentiert«, ergänzte er.

Nach den ersten 45 Minuten stand es noch 1:1. Kurt Weixler brachte die Heimelf zunächst in Führung (28. Minute), ehe Gästespieler Korbinian Klein für den Bezirksligisten ausglich (35.). Vor allem das Gegentor ärgerte Elfinger: »Das Tor war von uns aufgelegt, eine Unachtsamkeit, die uns in einem Punktspiel nicht passieren darf. Weiterlesen >