RÜCKRUNDENAUFTAKT VERTAGT. PLATZ IN ERLBACH NICHT BESPIELAR.

Endlich geht es wieder um Punkte! Die Landesliga-Fußballer des SB Chiemgau Traunstein haben nach einer sechswöchigen Vorbereitungsphase am morgigen Sonntag um 15 Uhr ihr erstes Pflichtspiel in diesem Jahr auf dem Programm stehen – und das hat es gleich aus mehreren Gründen in sich. Das Team von Trainer Rainer Elfinger muss nämlich zum Tabellenzweiten SV Erlbach reisen.

Beide Mannschaften trennen in der Tabelle aktuell nur zwei Punkte voneinander: Erlbach hat nach 21 Spielen 38 Zähler gesammelt, der SBC als Rangsechster hat nach 21 Partien 36 Punkte auf der Habenseite. Es ist also der Papierform nach ein echtes Topspiel! Dennoch sieht der SBC-Coach sein Team »als klaren Underdog« in diese Partie gehen. Weiterlesen >