Mit einem weiteren Erfolgserlebnis hat der SB Chiemgau Traunstein seine Vorbereitung auf die Frühjahrsrunde in der Fußball-Landesliga Südost abgeschlossen: Das Team von Trainer Rainer Elfinger gewann am Sonntagabend auch das letzte Testspiel auf dem eigenen Kunstrasenplatz gegen den österreichischen Landesligisten UFC Ostermiething mit 4:0.

»Die Generalprobe ist damit geglückt«, freute sich Elfinger. Er ergänzte aber schnell: »Es hat aber schon noch Licht und Schatten in unserem Spiel gegeben.« Dennoch kann sein Team nach vier Testspielsiegen bei zwei Niederlagen mit breiter Brust die Punktejagd in der Landesliga Südost wieder aufnehmen. Erster Gegner am Wochenende ist ja der SV Erlbach. Gespielt wird am Sonntag um 15 Uhr im Holzland. Nach dem 3:1-Sieg der Freisinger am Wochenende im Nachholspiel gegen den TSV Kastl startet der SBC jetzt als Rangsechster – mit zwei Punkten Rückstand auf den Zweiten Erlbach. Weiterlesen >