Junioren U11/U10

E-Junioren

U11: SG Kay/Tengling/Taching 0:1

Datum: 12.10.18
Spielbericht:
Die Mannschaft des SBC Traunstein fand gut ins Spiel und hatte auch gleich die ersten wirklich gefährlichen Torchancen. Defensiv standen wir kompakt und unterbanden jeweilige Angriffe der gegnerischen Mannschaft. Unsere Mittelfeldspieler stabilisierten das Spiel zunächst und haben sich auch des Öfteren mit nach Vorne eingeschalten. Nach einem sehenswerten Solo von Meissner in der 15. Spielminute kann nur eine lobenswerte Parade des generischen Torspielers die Mannschaft des SG Kay vor einem Rückstand bewahren. In der 20. Minute was es dann soweit!!
Nach klasse Schnittstellenpass konnte der eingelaufenen Noah Seiler den Keeper überlupfen und den Ball zum vorzeitigen Führungsstand im Tor unterbringen.
In der zweiten Halbzeit wurde die gegnerischen Mannschaft immer stärker und drängten uns mit ihren langen Bällen immer weiter hinten rein. Wir brachten uns durch zahlreichen Unkonzentriertheiten in Bedrängnis, konnten aber unsere Führung aus der ersten Halbzeit über die Zeit bringen und so gewinnt die U11 Mannschaft des SBC Traunstein mit 0:1 und wandert auf den 4. Tabellenplatz.
Nächsten Sonntag, den 21.10, empfangen wir den SV Erlstätt.
SBC Traunstein:
Ruben Jung (TW), Niklas Michel, Benedikt Thanbichler, Paul Herrmann (C), Jan Diener, Michael Meissner, Jonas Ross, Noah Seiler, Raphael Kesy, Raul Miclos, Vicky Mitterer und Maximilian Unterweger
Tore:
1:0 (18.) Noah Seiler

U11: SV Grödig - SBC Traunstein 0:3 (Freundschaftsspiel)

Datum: 10.10.18
Spielbericht:
Für die U11 sind es derzeit harte Wochen mit vielen Spielen in kurzer Zeit, aber das wird die Spieler um einiges weiter bringen und bietet jedem Spieler viel Spielpraxis. So ging es diesen Mittwoch nach Grödig. Dort konnten wir endlich wieder gegen Gleichaltrige spielen und uns dabei gegen eine gut ausgebildete Mannschaft beweisen. Im letzten Jahr verloren wir gegen den SV Grödig und deshalb wollten wir erneut die positive Entwicklung unserer Truppe klar zeigen.
In der Anfangsphase war das Spiel sehr ausgeglichen und beide Mannschaften spielten mit viel Respekt vor der gegnerischen Mannschaft, aber geschenkt wurde sich in keinem Zweikampf etwas. Wir gewannen vor allem im Mittelfeld viele Zweikämpfe und waren immer nah am Mann. Nach 40 Minuten stand es noch immer 0:0, obwohl beide Mannschaften genug Chancen hatten (Grödig vor allem mit Schüssen aus der zweiten Reihe), um ein Tor zu erzielen. Doch dann kombinierten wir immer selbstbewusster und spielten sehr schöne Doppelpässe bis weit in die gegnerische Hälfte. Dabei hatten wir nun immer mehr Spielanteile und so waren die 2 Tore, zwar glücklich in der Entstehung, aber absolut verdient.
Danach stürmten wir etwas zu blind nach vorne und wollten alle noch ein Tor schießen, konnte aber froh sein, dass wir durch einen Konter nicht ein Gegentor bekamen. Doch wir fingen uns wieder und hatten weiter gute Chancen nach super Kombination und so war das 3:0, als Kesy nach Schuss von Ross abstaubte überfällig. Das war dann auch das Endergebnis. Vor allem mit den Kombinationen der letzten 20 min kann man absolut zufrieden sein. Das nächste Spiel ist schon wieder am Freitag in Tengling.

SBC Traunstein:
Ruben Jung (TW), Niklas Michel, Jan Diener (C), Greta Weber, Michael Meissner, Noah Seiler, Niklas Heil, Raul Miclos, Jonas Ross, Vicky Mitterer, Maximilian Unterweger und Raphael Kesy
Tore:
0:1 (43.) Noah Seiler
0:2 (47.) Noah Seiler
0:3 (56.) Raphael Kesy

U11: SBC Traunstein - SV Seeon U13 1:1

Datum: 07.10.18
Spielbericht:
An diesem Spieltag war die U13 des SV Seeon zu Gast in Traunstein. Die Gegner waren zu diesem Zeitpunkt mit 3 Siegen aus 3 Spielen noch ohne Punktverlust. Das wollte unsere Mannschaft jedoch ändern und weiter auf eigenem Platz ungeschlagen bleiben.
Das Spiel begann für beide Mannschaften sehr durchwachsen mit vielen Fehlern auf beiden Seiten und keinen wirklich klaren Torchancen, weil beide Mannschaften noch eine hohe Fehlpassquote hatten. Mit der Zeit wachten jedoch beide Mannschaften immer mehr auf und so gab es am Ende der ersten Halbzeit gute Chancen auf beiden Seiten. Vor allem die beiden Chancen von Miclos waren sehr gut und wir hätten dort das 1:0 machen müssen. So ging es jedoch mit 0:0 in die Pause.
In der zweiten Halbzeit wollten wir dann aber unbedingt noch mehr tun, da es wirklich nicht unser bestes Spiel war und wir wussten, dass es heute ein enges Spiel wird, bei dem wir jedoch als Sieger vom Platz gehen könnten.
Am Anfang der zweiten Halbzeit hatten wir das Spiel klar im Griff und hatten einige Chancen, jedoch scheiterten wir oft knapp. Dann gelang uns das 1:0 durch einen Schuss von Meissner, nach einer sehr undurchsichtigen Situation im Strafraum der Gäste. Nach dem Tor hörten wir jedoch auf sichere Bälle und schönen Fußball zu spielen und ließen so den Gegner wieder mehr ins Spiel kommen. Zunächst war das Spiel noch sehr offen und wir hatten enorm gute Chancen zum 2:0, die wir aber nicht gut zu Ende spielten und der Gegner drückte immer mehr aufs 1:1. Der Druck der Gäste wurde immer höher und so war es ein Schuss nach einer schlecht geklärten Ecke, der in der letzten Spielminute für den Ausgleich sorgte. Ein sehr bitteres Ergebnis, weil man ja schon in der Woche zuvor ein so spätes Tor kassiert hatte und nun leicht auch mit insgesamt 3 Punkte mehr dastehen könnte. Jedoch muss man das Team auch sehr loben, wie es Woche für Woche gegen 2 Jahre ältere Mannschaften mithält und spielerisch sehr gute Leistungen bringt. 

SBC Traunstein:
Ruben Jung (TW), Greta Weber, Benedikt Thanbichler, Jan Diener, Maximilian Unterweger, Noah Seiler, Raphael Kesy, Raul Miclos, Max Knott, Jonas Ross und Michael Meissner 
Tore:
1:0 (45.) Michael Meissner
1:1 (59.) SV Seeon

Trainingszeiten U11 | U10

Montag, Dienstag und Donnerstag
16:45 - 18:00 Uhr

 

Hauptsponsoren

     
     
Swietelsky 175   Schaumaier
     

SWIETELSKY Baugesellschaft m.b.H.

 

J. Schaumaier GmbH

 

 

 



Hautsponsoren BFV Nachwuchsleistungszentrum

         
kreiller   eberl   lampersberger

J.N. Kreiler Fachhandel

 

EBERL Spedition

 

Lampersberger GmbH

 

 


Exklusiv-Partner

stadtwerke   panzer
Stadtwerke Traunstein GmbH & Co. KG   Autohaus Hans Panzer GmbH
     
     
muschhauser   hofbraeuhaus
Murschhauser GmbH   Hofbräuhaus

 



Premium-Partner

kraehling

Baumann

kraehling

Krähling

kraehling

Gschwendner

kraehling

Wochinger Bräu

mittermaier

Schreinerei Mittermaier

axum

AXON VMZ

Schaffler

Ford Schaffler

 

tvp

TVP

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen