Junioren U11/U10

E-Junioren

U11: SG Stein/Altenmarkt U13 - SBC Traunstein 4:1

Datum: 03.11.18

Nach einigen guten Resultaten in den letzten Wochen, in denen die U11 vor allem mit schönen Fußball überzeugen konnte, stand nun das Spiel gegen den Tabellenführer an. Aufgrund der Ferien waren nur 2 Trainingseinheiten möglich und auch da war die Trainingsbeteiligung ausnahmsweise wegen ein paar Kranken und Urlaubern nicht gerade hoch.
Wir wussten wir könnten, wenn wir einen guten Tag erwischen gut mit der SG Stein/Altenmarkt mithalten und ohne Druck befreit aufspielen. Doch unsere Jungs erwischten nicht gerade den besten Tag. Im ganzen Spiel waren nur 3-4 gute Kombinationen zu sehen, auf die man sonst so bauen kann.
Der Gegner hatte das Spiel gleich zu Beginn im Griff und profitierte von vielen Unkonzentriertheiten von uns. Vor allem das Stellungsspiel war nicht gut und so war man besonders im Mittelfeld immer einen Schritt zu spät. Auch mit Ball wurde immer einen Schritt zu spät gespielt und so kam der Tabellenführer zu vielen hochkarätigen Chancen die Jung jedoch gut parierte. Es wäre jedoch auch nicht so schwer gewesen, wie wir uns anstellten, da man nach nur wenigen ordentlichen Pässen 2-3 mal in der ersten Halbzeit alleine vor dem gegnerischen Tor stand, aber die Chancen nicht nutzen konnte. Trotz all der Chancen für den Gegner, war es letztlich ein großer Aufbaufehler, der das Tor für die SG Stein/Altenmarkt ermöglichte. Mit 1:0 ging es dann in die Pause und das war auch so verdient. Nach der Pause machten die Tabellenführer kurz nach Wiederanpfiff per Fernschuss das 2:0. Unsere Truppe kämpfte immer weiter, auch wenn sie weit unter ihren Möglichkeiten blieb und erzielten nach einem Abpraller den Anschlusstreffer. Da war kurz das Spiel sehr offen und kurzzeitig drohte es sogar zu kippen, aber nach einem offenen Schlagabtausch trafen die Gastgeber erneut nach einem Fehler der Hintermannschaft und so war die Niederlage besiegelt. In der letzten Minute erhöhten die Tabellenführer das Ergebnis noch nach einer Ecke auf 4:1.
Die Mannschaft hatte nicht gerade ihren besten Tag und so hofft man nächsten Sonntag auf dem eigenen Kunstrasen gegen die SG Palling/Traunwalchen die nächsten 3 Punkte einzufahren und weiter auf eigenem Platz ungeschlagen zu bleiben.

SBC Traunstein:
Ruben Jung (TW), Greta Weber, Benedikt Thanbichler, Niklas Michel, Maximilian Unterweger (C), Michael Meissner, Noah Seiler, Raul Miclos, Raphael Kesy, Jonas Ross, Vicky Mitterer und Paul Herrmann

Tore:
1:0 (23.) SG Stein/Altenmarkt
2:0 (33.) SG Stein/Altenmarkt
2:1 (38.) Raul Miclos
3:1 (45.) SG Stein/Altenmarkt
4:1 (60.) SG Stein/Altenmarkt

U11: SG Marquartstein/Unterwössen U12 - SBC Traunstein 0:14

Datum: 28.10.18

Am Sonntag spielte die U11 in Unterwössen gegen den einzigen Gegner in der Liga, der ohne Wertung mitspielt. Deshalb konnten wir das Spiel recht locker angehen, aber waren gewarnt, den Gegner nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Die Spieler gingen ohne Druck, mit viel Spielfreude und Motivation auf den Platz und konnten so gleich in den ersten Minuten den Gegner überraschen und innerhalb der ersten 5 Minuten 3 Tore erzielen. Während der ersten Halbzeit zogen wir dieses Tempo jedoch nicht durch und so stand es zur Halbzeit nach ein paar Nachlässigkeiten 6:0. In der zweiten Halbzeit waren die Spieler darum bemüht ein solches Spiel mit Freude auszunutzen um als Mannschaft mit vielen Kombinationen und teilweise schönen Einzelaktionen Spaß zu haben und ein einfaches Spiel im Vergleich zu den sonst so schweren zu genießen. Die Mannschaft trat dann in der zweiten Halbzeit sehr geschlossen auf und zeigte einen schönen Fußball.
Insgesamt ein guter Test für die Truppe, der ihnen sicher Selbstvertrauen für das Topsiel am Samstag gegen die U13 des TSV Altenmarkt (Tabellenführer) gibt.

SBC Traunstein:
Ruben Jung (TW), Vicky Mitterer, Benedikt Thanbichler, Raul Miclos, Max Knott, Michael Meissner, Maximilian Unterweger, Noah Seiler, Raphael Kesy, Jonas Ross und Greta Weber

Tore:
4 × Noah Seiler
3 × Raul Miclos
2 × Michael Meissner
2 × Max Knott
1 × Raphael Kesy
1 × Jonas Ross
1 × Eigentor

U11: SG Kay/Tengling/Taching 0:1

Datum: 12.10.18
Spielbericht:
Die Mannschaft des SBC Traunstein fand gut ins Spiel und hatte auch gleich die ersten wirklich gefährlichen Torchancen. Defensiv standen wir kompakt und unterbanden jeweilige Angriffe der gegnerischen Mannschaft. Unsere Mittelfeldspieler stabilisierten das Spiel zunächst und haben sich auch des Öfteren mit nach Vorne eingeschalten. Nach einem sehenswerten Solo von Meissner in der 15. Spielminute kann nur eine lobenswerte Parade des generischen Torspielers die Mannschaft des SG Kay vor einem Rückstand bewahren. In der 20. Minute was es dann soweit!!
Nach klasse Schnittstellenpass konnte der eingelaufenen Noah Seiler den Keeper überlupfen und den Ball zum vorzeitigen Führungsstand im Tor unterbringen.
In der zweiten Halbzeit wurde die gegnerischen Mannschaft immer stärker und drängten uns mit ihren langen Bällen immer weiter hinten rein. Wir brachten uns durch zahlreichen Unkonzentriertheiten in Bedrängnis, konnten aber unsere Führung aus der ersten Halbzeit über die Zeit bringen und so gewinnt die U11 Mannschaft des SBC Traunstein mit 0:1 und wandert auf den 4. Tabellenplatz.
Nächsten Sonntag, den 21.10, empfangen wir den SV Erlstätt.
SBC Traunstein:
Ruben Jung (TW), Niklas Michel, Benedikt Thanbichler, Paul Herrmann (C), Jan Diener, Michael Meissner, Jonas Ross, Noah Seiler, Raphael Kesy, Raul Miclos, Vicky Mitterer und Maximilian Unterweger
Tore:
1:0 (18.) Noah Seiler

Trainingszeiten U11 | U10

Montag, Dienstag und Donnerstag
16:45 - 18:00 Uhr

 

Hauptsponsoren

     
     
Swietelsky 175   Schaumaier
     

SWIETELSKY Baugesellschaft m.b.H.

 

J. Schaumaier GmbH

 

 

 



Hautsponsoren BFV Nachwuchsleistungszentrum

         
kreiller   eberl   lampersberger

J.N. Kreiler Fachhandel

 

EBERL Spedition

 

Lampersberger GmbH

 

 


Exklusiv-Partner

stadtwerke   panzer
Stadtwerke Traunstein GmbH & Co. KG   Autohaus Hans Panzer GmbH
     
     
muschhauser   hofbraeuhaus
Murschhauser GmbH   Hofbräuhaus

 



Premium-Partner

kraehling

Baumann

kraehling

Krähling

kraehling

Gschwendner

kraehling

Wochinger Bräu

mittermaier

Schreinerei Mittermaier

axum

AXON VMZ

Schaffler

Ford Schaffler

 

tvp

TVP

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen