Nächste Spiele +++ +++ Bayernliga Süd: TuS Holzkirchen - SBC - Sam, 21.10.2017 14:00 Uhr +++ +++ Kreisklasse 4: SBC II - ASV Piding - Sam, 21.10.2017 15:00 Uhr +++ +++ C-Klasse 6: SBC III - DJK Nußdorf - Sam, 21.10.2017 17:00 Uhr +++ +++ U19 BOL: SBC - VfL Kaufering - Sam, 21.10.2017 19:15 Uhr +++
  • slider01
  • slider05
  • slider02
  • slider03
  • slider04
  • slider08
  • slider07
  • slider06

1:5 in Heimstetten beim Einstand von Stephan Schmidhuber

Mit 1:5 haben unsere Jungs das Gastspiel beim SV Heimstetten klar verloren. Damit ist es mit einem Mauerkirchner HPerfolgreichen Einstand unseres neuen Trainers Stephan Schmidhuber nichts geworden.

„Es war eine verdiente Niederlage, aber das Ergebnis ist zu hoch ausgefallen“, meinte Schmidhuber im Gespräch mit dem Traunsteiner Tagblatt und gab zu, etwas mehr erwartet zu haben. Genau eine Trainingseinheit hatte er nach dem Rücktritt von Jochen Reil Zeit, mit der Mannschaft zu arbeiten. Beim Spiel in Heimstetten fehlte kurzfristig Dominik Schlosser, der sich beim Aufwärmen verletzt hat. Kapitän Patrick Schön fehlte im Kader gänzlich. Im Tor des SBC stand diesmal wieder Pascal Legat.

Das Spiel begann zunächst mit einem Pfostenschuss durch unser Team. Danach kam die Tormaschinerie der Hausherren ins Rollen. Zur Halbzeit führte Heimstetten 2:0. Im zweiten Abschnitt zeigten die Gastgeber weiter eine hohe Qualität. Leider nutzten unsere Jungs die durchaus vorhandenen Chancen nicht. Nur Stefan Mauerkirchner sorgte kurz vor Schluss für den Ehrentreffer. „Das Ergebnis ist bitter“, so unser sportlicher Leiter Stefan Hafner. Viel Zeit zum „Wunden lecken“ bleibt nicht, bereits am Freitag (19Uhr) kommt 1860 München2 in den Sportpark.

Text: SHu.
Bild: „Der Maui sorgte für den einzigen Treffer unseres Teams beim 1:5 in Heimstetten“

Unsere Ausrüster

JAKO logo 300
ZIMMER 300

CHIEMGAUER 01/2017

SBC Flyer 2017 1

Unsere SponsorenBitte besuchen Sie auch unsere Sponsoren

Swietelsky 175 Schaumaier 175