Nächste Spiele +++ +++ Bayernliga Süd: TuS Holzkirchen - SBC - Sam, 21.10.2017 14:00 Uhr +++ +++ Kreisklasse 4: SBC II - ASV Piding - Sam, 21.10.2017 15:00 Uhr +++ +++ C-Klasse 6: SBC III - DJK Nußdorf - Sam, 21.10.2017 17:00 Uhr +++ +++ U19 BOL: SBC - VfL Kaufering - Sam, 21.10.2017 19:15 Uhr +++
  • slider01
  • slider05
  • slider02
  • slider03
  • slider04
  • slider08
  • slider07
  • slider06

Erklärung zur Sachlage von Ludwig Trifellner

TrifellnerErklärung von Ludwig Trifellner vom Sonntag, Stand derzeit ist:
"Ich bin und bleibe bis auf weiteres Fußballabteilungsleiter des SBC Traunstein und für alle Entscheidungen eingebunden!"

Stefan Hafner ist ab sofort der Ansprechpartner für die 1.- und 2. Mannschaft (also für Trainer und Spieler ) um mich hier zu entlasten und diese Zusammenarbeit ist derzeit bis auf Anfang Dezember befristet und erst dann wollen wir über eine endgültige und möglicherweise auch umfangreichere Zusammenarbeit sprechen !

Personalentscheidungen im Bereich 1.- und 2. Mannschaft werden aber nach wie vor nur in Abstimmung und Absprache mit meiner Person laufen.



Stefan Hafner und ich haben vereinbart in einem engen, sauberen Austausch im Sinne des SBC Traunstein tätig zu sein. Ich möchte aber betonen, dass ich mit Stefan  Hafner ein sehr angenehmes Gespräch geführt habe und ich bin natürlich interessiert, fachlich kompetente Leute ins Team des SBC Traunstein zu bringen !!!

Erstmeldung vom Samstag

Die Fußballabteilung des SB Chiemgau Traunstein stellt sich neu auf: Abteilungsleiter Ludwig Trifellner gibt die sportliche Leitung im Herrenbereich mit sofortiger Wirkung an Stefan Hafner ab.

Das gab der Verein vor dem Bayernliga-Spiel am gestrigen Abend gegen den SV Pullach (1:2) bekannt.

»Ludwig Trifellner soll sein gesamtes Augenmerk ab sofort auf die stetig wachsenden Aufgaben in unserem BFV-Nachwuchsleistungszentrum legen können«, teilte der Verein mit. Ex-Profi Trifellner ist ja neben seiner Funktion als Abteilungsleiter auch noch Leiter des BFV-NLZ und soll dies auch bleiben.

Stefan Hafner war erst vor wenigen Tagen zum SB Chiemgau zurückgekehrt und sollte im Verein erst einmal im Sportbeirat tätig sein – nun ist er gleich mehr gefordert, denn sportlich läuft es bei der Ersten Mannschaft von Trainer Jochen Reil ja gerade nicht rund. Hafner kann dabei auf jede Menge Erfahrung bauen. Der Traunsteiner war selbst einst ein erfolgreicher Fußballer und auch als Trainer machte er sich unter anderem beim 1. FC Traunstein, ESV Traunstein und dem SV Kirchanschöring schnell einen guten Namen.     SB

An dieser Stelle danke für Deine Arbeit Lou

Unsere Ausrüster

JAKO logo 300
ZIMMER 300

CHIEMGAUER 01/2017

SBC Flyer 2017 1

Unsere SponsorenBitte besuchen Sie auch unsere Sponsoren

Swietelsky 175 Schaumaier 175