Nächste Spiele +++ +++ Bayernliga Süd: TuS Holzkirchen - SBC - Sam, 21.10.2017 14:00 Uhr +++ +++ Kreisklasse 4: SBC II - ASV Piding - Sam, 21.10.2017 15:00 Uhr +++ +++ C-Klasse 6: SBC III - DJK Nußdorf - Sam, 21.10.2017 17:00 Uhr +++ +++ U19 BOL: SBC - VfL Kaufering - Sam, 21.10.2017 19:15 Uhr +++
  • slider01
  • slider05
  • slider02
  • slider03
  • slider04
  • slider08
  • slider07
  • slider06

TSV Dachau schockt mit 6:1 den SBC und seinen Anhang

Das muss erst einmal verdaut werden. Mit 1:6 hat unser Team im heimischen Jakob-Schaumaier-Sportpark gegen Mauerkirchner Stefanden TSV Dachau verloren. Bereits zur Pause sind die Gäste mit 4:0 in Führung gelegen. „Das ist eine bittere Niederlage die wir aber verdauen werden“, so Trainer Jochen Reil nach dem Spiel. Da ist es vielleicht sogar ein Vorteil, dass der SBC bereits am kommenden Dienstag (17Uhr) in Neumarkt antreten muss. Mut macht Reil das Auftreten seines Teams in der zweiten Halbzeit. Da hat es eine sichtbare Leistungssteigrung gegeben. Stefan Mauerkirchner sorgte mit seinem Tor zum zwischenzeitlichen 1:4. Danach hatte er zwei weitere gute Chancen um das Ergebnis erträglicher zu gestalten.

Dummerweise holte sich in dieser starken Phase unserer Jungs Max Bauer die Gelbrote Karte ab. „Das hat uns die Moral schon etwas genommen. Da muss ich mit dem Spieler auch noch einmal intensiv darüber reden“, kündigte Reil an. Schließlich hat Bauer in dieser Saison bereits gegen Landsberg vorzeitig den Platz verlassen müssen. Damals hat das Team den 2:1-Sieg aber nachhause bringen können. In der Schlussphase kam Dachau am Freitagabend im gut besuchten Sportpark (750 Zuschauer) zu zwei weiteren Toren. „Schade, wir waren wirklich auf einen guten Weg, dass Ergebnis für uns positiver zu gestalten“, meinte Reil.

In seiner Gesamtbewertung wollte er aber den bisherigen Weg seines Teams nicht in Frage stellen. „Was wir bisher alles erreicht haben, ist toll. Das wird dieses eine Spiel jetzt nicht ändern. Wir sind hingefallen und stehen jetzt wieder auf“, so der Coach in seiner typisch kämpferischen Art.

Text: SHu. Foto: „Stefan Mauerkirchner sorgte für das einzige Tor seines Teams beim 1:6 gegen den TSV Dachau“

Unsere Ausrüster

JAKO logo 300
ZIMMER 300

CHIEMGAUER 01/2017

SBC Flyer 2017 1

Unsere SponsorenBitte besuchen Sie auch unsere Sponsoren

Swietelsky 175 Schaumaier 175